E-Gov Schweiz spricht Geld für Web-App und Sprach-Assistenten

Der Planungsausschuss von E-Government Schweiz hat drei Innovations-Projekte ausgewählt, die mit insgesamt 200'000 Franken aus dem Schweizer E-Gov-Budget unterstützt werden sollen. Dies macht das Gremium jedes Jahr und ergänzt damit die strategischen E-Government-Projekte.

 

Hier geht's zum Bericht auf inside-it.ch.