Rückblick E-Government Forum vom September 2019

Das E-Government Forum vom September 2019 stand ganz im Zeichen der Thematik eines gemeinsamen Einwohnerportals der Luzerner Gemeinden sowie der kantonalen Verwaltung. Aufgrund der genannten Thematik wurden im Vorfeld sämtliche Luzerner Gemeinden durch den VLG zur Teilnahme eingeladen.


Nach der Begrüssung durch Vertreter der Steuerung sowie der Fachstelle E-Government Luzern folgten im ersten Teil des Nachmittags diverse Referate zur Portal-Thematik. Im zweiten Teil ging es dann in Gruppenarbeiten darum, Ideen zu Funktionen eines Portals sowie deren Nutzen zu identifizieren und diese nach Themengebieten einzuordnen.


Die Ergebnisse dieser angeregten und gleichermassen interessanten Diskussionen finden Sie nun zusammengefasst und grafisch aufbereitet auf der Website des VLG. Die aufgenommenen Inputs werden für die weitere Planung eines gemeinsamen Portals Berücksichtigung finden. Über den Stand der Planung sowie das weitere Vorgehen werden wir Sie in nächster Zeit mit einem separaten Schreiben informieren.


Gérald Strub und Philipp Hochuli von der Fachstelle E-Government Luzern möchten sich an dieser Stelle nochmals für die Teilnahme und das engagierte Mitwirken am E-Government Forum bedanken.