Abgeschlossene

Projekte



lu.ch
lu.ch

eBage Statusaufnahme

Das Systenm BAGE, welches im Auftrag der Dienststslle RAWI erstellt wurde, wurde ursprünglich für die kantonale Verwaltung und deren Bedürfnissen entwickelt. BAGE wurde für die Unterstützung bei der Abwicklung der Baugesuche erstellt und ist seit dem 1.1.2009 produktiv im Einsatz.

GEVER Koordination

Die Steuerung E-Government Luzern hat die Fachstelle zur Durchführung einer Vorstudie beauftragt mit dem Ziel, ein Vorgehenskonzept für die Digiale Geschäftsverwaltung zu erarbeiten.


eBage+

eBAGE+ soll den Gemeinden als Werkzeug für die Abwicklung der eigenen Baugesuche dienen, was erlaubt, den Baugesuchsprozess von den Gemeinden bis zur kantonalen Baugesuchszentrale vollelektronisch, praktisch medienbruchfrei, schnell und transparent abzuwickeln.

Prozessdokumentation BPMN 2.0

Muster-Prozessdokumentation für Gemeinden nach BPMN 2.0


Objektwesen Luzern

Das Objektwesen Luzern verfolgt drei übergeordnete Ziele. Der Umgang mit den Objektdaten wird vereinfacht, die Redundanz von Daten wird vermieden und die Zuverlässigkeit der Objektdaten wird verbessert.

Informationssicherheit / Self-Assessment

Der Bereich Prozesse und Informatik hat für die Luzerner Gemeinden ein Self-Assessment entwickelt.


LUnet Ausbau

Der Kanton Luzern und der Verband Luzerner Gemeinden haben gemeinsam mit CKW Fiber Services den Luzerner Gemeinden ein Angebot unterbreitet, um künftig mit Lichtwellenleiter (Glasfaser) an LUnet angeschlossen zu werden.

Social Media Leitfaden & Gemeinde-Apps

Der Verband Luzerner Gemeinden hat zu diesen Themen einen Leitfaden erarbeitet.